Services

Unsere Leistungen

Als spezialisiertes Unternehmen bieten wir unsere Leistungen auf dem Fachgebiet Asbestsanierung bundesweit an. 

Wir bieten ein umfassendes Angebot der Mengenermittlung, Abbau und Entsorgung der asbesthaltigen Materialien, sowie die Entsorgung auf die jeweils zugelassene Deponie gegen Nachweis.

Die jeweiligen Arbeiten werden gemäß der TRGS 519 bei den Behörden angemeldet und ausgeführt

Abbruch und Entkernung

Wir bieten unsere Leistungen auch in folgenden Bereichen an:

  • Abbruch von Schalung, Pappe, Kiesschüttung, Dachziegel, Isolierungen, Fenster und Schornsteinen
  • Abbruch kompletter Geschosse, Dachstühle, Wände, Decken, Böden, Estriche und Treppen (manuell oder maschinell)
  • Ausschachtungen, Entrümpelungen, Entkernungen und Totalabbrüche
  • Abbruch von Gebäudeteilen, speziell schwer zugängliche  Gebäude- oder -teile oder in großer Höhe, auch inkl. Abstützungen
  • Gefahrenanalyse der verbauten Materalien über zertifizierte Analytikunternehmen sowie das gesamte Entsorgungsmanagement

Künstliche Mineralfasern (KMF) - Sanierung

Durch die neue Gefahrstoffverordnung ist der Baustoff KMF als besonders überwachungsbedürftiger Abfall eingestuft worden und bedarf der Sanierung durch ein zugelassenes Unternehmen im Rahmen der TRGS 521. Wir sind gewerberechtlich für diese Aufgaben zugelassen und verfügen über geschultes und praxiserprobtes Personal auf diesem Gebiet.

Die jeweiligen Arbeiten werden gemäß der TRGS 521 bei den Behörden angemeldet und ausgeführt.

  • Demontage mineralfaserhaltiger Dämmung im Dach,- Wand- und Fußbodenbereich
  • Ausbau gedämmter Ver- und Entsorgungsleitungen
    (Wasser / Abwasser / Lüftungen etc.)

Polychlorierte Biphenyle (PCB) - Sanierung

Wir befassen uns seit 1993 mit der Analyse möglicher Schadstoffvorkommen, der Erstellung von Sanierungskonzepten sowie der Umsetzung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Überwachungsbehörden, speziell den örtlichen Gewerbeaufsichtsämtern.

Unseren Kunden bieten wir ein umfassendes Angebot der Mengenermittlung, Ausbau toxischer und gesundheitsgefährdender Materialien sowie die Entsorgung auf die jeweils zugelassenen Deponie gegen Nachweis.


Die jeweiligen Arbeiten werden gemäß der TRGS 519 bei den Behörden angemeldet und ausgeführt.

  • Ausbau PCB-haltiger Anstriche und Kleber / Putze
  • Demontage PCB-haltiger Decken- und Wandplatten im Innenbereich
  • Ausbau PCB-haltiger Fugen und Dichtungen

Weiterhin bieten wir die Entsorgung weiterer toxischer und gesundheitsgefährdender Stoffe an, wie:

  • PCP und PAK
  • Schwamm
  • formaldehydbelastete Bauteile

Brandschadensanierung

Wir bieten Ihnen Beratung, Analytik und Hilfe bei der Schadensregulierung.

Die Brandschadensanierung umfasst die komplette Beräumung des Schadenobjektes einschließlich des gesamten Inventars und Entsorgungsmanegement in Absprache mit den Abfallbehörden.

Innerhalb kürzester Zeit können wir Sofortmaßnahmen realisieren.