Infothek

Was ist Asbest?
img_0956_3.jpeg
Was ist das überhaupt

Asbest (von griech. asbestos = unauslöschbar) ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene Faserminerale aus der Amphibolgruppe und der Gruppe der Serpentin-Minerale.
Charakteristisch für Asbest ist seine kristalline Faserstruktur. Nutzbare Lagerstätten liegen in Kanada, Südafrika, Russland, China und Korea.

Anwendungstechnische Eigenschaften von Asbest sind Feuer- und Säurestabilität, Verrottungsfestigkeit, Verspinnbarkeit, mechanische Festigkeit und Wärmedämmvermögen.
In Deutschland hatte die Verwendung von Asbest zwischen 1900 und 1993 Hochkonjunktur. Dabei wurde Asbest als vielseitiger und idealer Baustoff nahezu überall eingesetzt und verbaut. 

Die Gefahr
Die Gefahr von Asbest ist auf seine Struktur zurück zu führen. Die extrem ausgebildete Eigenschaft der faserigen Teilbarkeit bei mechanischer Beanspruchung durch Aufspleißen entlang der Längsachse in immer dünnere lungengängige Fasern und die extrem langsame Zersetzung sind der Grund für seine Einstufung als krebserzeugender Gefahrstoff. Durch Bearbeitung und Zerstörung asbesthaltiger Produkte, aber auch durch klimatische Einflüsse, Alterung und Zerfall kann Asbeststaub an die Atemluft abgegeben werden. Asbest in Form von Feinstaub kann bis in die Lungenbläschen gelangen und im Bereich von Lunge sowie Zwerch-, Rippen- und Bauchfell zu schweren Erkrankungen wie Asbestose, Mesotheliombildung und Krebs führen. Asbestfasern sind geruchslos und aufgrund ihrer Größe für das Auge nicht sichtbar.  Symptome einer Erkrankung durch Asbestbelastung der treten meist erst viele  Jahre oder gar Jahrzehnte nach der Belastung auf.

0903.png
Herstellung, Inverkehrbringen und Verwendung von Asbest, asbesthaltigen Zubereitungen und Erzeugnissen ist in Deutschland seit dem 1. November 1993 durch die Gefahrstoffverordnung und die Chemikalienverbotsverordnung weitgehend verboten.
Verwendung
Mögliche asbesthaltige Bauprodukte können sein: 
  • Dacheindeckung
  • Fassadenverkleidung
  • Fensterbänke
  • Dichtungen
  • Dämmstoffe
  • Fugenmörtel
  • Bodenbeläge/Fliesenkleber

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.